Europawahl, 26. Mai 2019

Die Kreisvereinigung der "FREIEN WÄHLER" in Flensburg wird mit Unterstützung der lokal starken Wählergemeinschaft "WIR in Flensburg" den Erfolg der "FREIEN WÄHLER" in Europa voranbringen. Hierfür haben sich die Vorstände beider Organisationen auf dem Kreisparteitag der "FREIEN WÄHLER" in Flensburg am 15. März 2019 klar ausgesprochen.

1. Kreisparteitag

Der Kreisvereinigung der Bundespartei "FREIE WÄHLER" in Flensburg hat sich am 15. März 2019 zum 1. Kreisparteitag getroffen. Neben der Intensivierung der Zusammenarbeit innerhalb des Landesverbandes stand der Kreisparteitag im Fokus der Europawahl am 26. Mai 2019. Neben zahlreichen Mitgliedern befreundeter Kreisverbände der FREIEN WÄHLER nutzte auch der stellvertretende Landesvorsitzende Rainer Schuchardt, sowie der Landesgeschäftsführer Thomas Thedens die Möglichkeit die Zusammenarbeit zu einem der stärksten Kreisverbände in Schleswig-Holstein zu stärken.

FREIE WÄHLER Flensburg

Der Kreisvereinigung der Bundespartei "FREIE WÄHLER" in Flensburg hat sich am 22. März 2018 gegründet. Damit haben nun auch die Wählerinnen und Wähler in der kreisfreien Stadt Flensburg die Möglichkeit sich über die Partei "FREIE WÄHLER" an bundespolitischen und landespolitischen Initiativen zu beteiligen.

WIR in Flensburg

Seit ihrem überragenden Wahlerfolg 2008 schon verbindet die freie Wählergemeinschaft "WIR in Flensburg" (WiF) eine starke Partnerschaft mit der Partei "FREIE WÄHLER". Die darauffolgenden Jahre waren von einer engen Zusammenarbeit geprägt, in der die WiF informell als "Ortsvereinigung FREIE WÄHLER" agierte. Mit dem offiziellen Beschluss der Mitgliederversammlung der WiF und der Mitgliederversammlung der neu gegründeten Kreisvereinigung "FREIE WÄHLER Flensburg" im Jahr 2018 wurde diese langjährige, vertrauensvolle Zusammenarbeit nochmals auf feste, formale Füße gestellt. Seit März 2018 verbindet die WiF die Vorteile einer auf kommunale Belange ausgerichteten Wählergemeinschaft mit den Perspektiven der Bundespartei und Landespartei "FREIE WÄHLER".